TriEnza

Die einzigartige Enzymmischung in TriEnza zerlegt Lebensmittel, um gelegentliche Verdauungsbeschwerden aufgrund von Lebensmittelunverträglichkeiten zu vermeiden.

 

Neue & verbesserte Formel!
Enzymprodukt bei multiplen Lebensmittelunverträglichkeiten
Unterstützt die Verdauung von Gluten, Milchprodukten, Proteinen, Kohlenhydraten, Polyphenolen und Fetten
Enthält das Enzym DPP IV (“DPP 4”) zur Unterstützung der Verdauung von Gluteomorphin (aus Gluten) und Casomorphin (aus Milchkasein).
Reduziert gelegentliches Gas und Blähungen
Erhältlich in Kapseln, Kautabletten

33,5058,00 exkl. MwSt

Add to wishlist
Artikelnummer: 162 Kategorie:

TriEnza bietet Verdauungsunterstützung für eine breite Palette von Lebensmitteln. Die einzigartige Enzymmischung in TriEnza zerlegt Lebensmittel, um gelegentliche Verdauungsbeschwerden aufgrund von Lebensmittelunverträglichkeiten zu vermeiden.

Die Enzyme in TriEnza bieten Unterstützung für:

Lebensmittelproteine, Gluten, Kasein in Milchprodukten, Kohlenhydrate, Zucker, Laktose, polyphenolisches Gemüse und Obst, Fette in Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln, Ballaststoffe

Die kürzlich an TriEnza vorgenommenen Änderungen sollten zu einem Produkt führen, das in der Lage ist:

Abbau von Gluten, Milchkasein, Soja und Fleischprotein.

Unterstützen Sie die Verdauung der Zucker Saccharose und Maltose, was auch für das Darmmikrobiom hilfreich ist.

Helfen Sie mit gelegentlichem Gas und Blähungen durch Faserabbau.

Protease wird ausgetauscht.
Wir tauschten eine der Proteasen, ein Enzym gegen Proteine, gegen eine bestimmte neuere Protease aus, die für den Abbau von Gluten, Milchkasein, Soja und anderen Lebensmittelproteinen effizienter ist. Dieses Enzym ist auf dem TriEnza-Etikett als „Protease“ aufgeführt.

DPP IV wird reduziert.
Um die neue Protease hinzuzufügen, wird die Menge eines anderen Enzyms für Proteine, das als “Peptidase mit DPP IV” bezeichnet wird, reduziert. Mit der Zugabe der neuen Protease ist der Bedarf an dem DPP IV-Peptidase-Enzym geringer.
Wir glauben auch, dass die DPP IV-Peptidase ein Enzym sein kann, das einige Verbraucher nicht tolerieren können. Wir hoffen, dass eine Verringerung der Menge dieses Enzyms ohne Verlust der Fähigkeit, Proteine ​​abzubauen, es anderen ermöglicht, TriEnza besser zu tolerieren.

Invertase wird hinzugefügt.
Wir haben das Enzym Invertase hinzugefügt, um den als Saccharose bekannten Haushaltszucker besser abzubauen.

Diastase wird hinzugefügt.
Um mit einem anderen gängigen Zucker, Maltose, zu helfen, hat TriEnza jetzt das Enzym Diastase auf dem Etikett. Diastase baut die Maltose ab, die beim Verzehr von Stärke entsteht.

Cellulase ist erhöht.
Das meiste Gas und Blähungen aus den Mahlzeiten ist tatsächlich auf die vorhandenen Ballaststoffe zurückzuführen. Um dieses Problem zu beheben, wurde Cellulase hinzugefügt. Cellulase kann zusammen mit den beiden anderen bereits in TriEnza vorhandenen Faserenzymen (Xylanase und Beta-Glucanase) auf Ballaststoffe wirken.
Der Abbau von Fasern trägt zu einer gesunden Umwelt für Darmbakterien bei. TriEnza kann helfen, die Menge an Gas und Blähungen zu reduzieren, indem Ballaststoffe löslicher (in Wasser löslich) und verdaulich gemacht werden.

Alpha-Galactosidase wird entfernt.
Das Update von TriEnza beinhaltet das Entfernen des Enzyms Alpha-Galactosidase, wodurch die Cellulase erhöht werden konnte. Dieses Enzym beschränkt sich auf die Arbeit an zwei der in Bohnen, Blumenkohl und Brokkoli enthaltenen Stärken. Andere Produkte mit Alpha-Galactosidase sind für Verbraucher, die dieses bestimmte Enzym suchen, wie ZyCarb oder Zyme Prime, leicht erhältlich.

TriEnza ist das lang erwartete Enzymprodukt, das das Beste aus AFP-Peptizyde, Zyme Prime und No-Fenol in einem Produkt vereint!

Zwei (2) Kapseln oder vier (4) Kautabletten von TriEnza enthalten:
Alle Proteaseenzyme für den Proteinverdau aus AFP-Peptizyde
Alle Enzyme (außer Cellulase) von Zyme Prime
1/2 der Enzyme aus No-Fenol (Xylanase) für bestimmte Früchte und Gemüse mit hohem Phenolgehalt
Jetzt in Kautablettenversion mit natürlichem Ananas- / Tutti-Frutti-Geschmack erhältlich
Außerdem werden der Kapselversion keine Füllstoffe hinzugefügt. Pro Kapsel wird 1 mg MCT-Öl als Hilfsstoff zugesetzt, um zu verhindern, dass das Enzympulver beim Öffnen der Kapsel in die Luft gelangt. Das Öl gewährleistet auch korrekte Einkapselungsgewichte während der Herstellung. MCT-Öl wird aus Kokosöl gewonnen. Das Cellulase-Enzym wurde diesem Produkt nicht zugesetzt, sodass Sie sich keine Sorgen über die Verwendung von TriEnza mit zeitverzögerten Medikamenten machen müssen.
Keine Kapseln mehr teilen, um “halbe Dosen” zu erhalten. Eine Kapsel (eine halbe Dosis) erleichtert das Starten von Enzymen.

Wer sollte TriEnza verwenden?

Jeder, der zwei unserer aktuellen Enzymprodukte (Peptizyde, AFP Peptizyde, Zyme Prime, HN-Zyme Prime und No-Fenol) verwendet, wird höchstwahrscheinlich von Kosteneinsparungen profitieren. Wenn ein Kunde 3 oder mehr HNI-Enzymprodukte verwendet, werden definitive Kosteneinsparungen erzielt.

Gegenanzeigen für die Enzymergänzung

Diese Enzyme sollten bei aktiven Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren, schwerer Darmentzündung (gekennzeichnet durch Blut im Stuhl), Hämophilie und anderen Blutungsstörungen oder innerhalb einer Woche nach der geplanten Operation mit Vorsicht angewendet werden. Dieses Produkt ist möglicherweise nicht für Personen mit bekannten Allergien gegen Aspergillus-Enzymproteine ​​geeignet, obwohl unspezifische Schimmelpilzallergien die Verwendung von Pilzenzymen nicht unbedingt ausschließen. Fragen Sie Ihren Arzt um weitere Ratschläge und seien Sie vorsichtig. Personen mit bekannten anaphylaktischen allergischen Reaktionen auf Pilzproteine ​​sollten KEINE von Pilzen abgeleiteten Enzyme einnehmen.

TriEnza ist nach wie vor das beste Breitbandenzymprodukt für Eiweiß, Gluten, Milchprodukte, Stärken, Kohlenhydrate, Fette, Ballaststoffe und polyphenolische Lebensmittel.

Zutaten Kapseln: Kapsel (Hypromellose und Wasser), mikrokristalline Cellulose und mittelkettiges Triglyceridpulver.

Zutaten Kautabletten: Fruktose, körniges Xylit, natürliches Limonadenaroma, natürliches Granatapfelaroma, Hydroxypropylcellulose, Magnesiumstearat, Zitronensäure und Kieselsäure.

Menge pro Portion / 2 Kapseln / 4 Tabletten:

Amount Per Serving % RI
Peptidase with DPP IV 30,000 HUT *
DPP IV 600 DPPU *
Xylanase 16,000 XU *
Amylase 12,000 DU *
Protease 65,000 HUT *
Protease 6.0 25,000 HUT *
Glucoamylase 25 AGU *
Lactase 1,500 ALU *
Cellulase 900 CU *
Invertase 500 SU *
Lipase 500 FIP *
Diastase 12,000 DP *
Beta-Glucanase 30 BGU

* %RI = Europäische Aufbewahrungsaufnahme

Frei von:
Stärke, Milchprodukte, Weizen, Hefe, Gluten, Nüsse, tierische Derivate.

Informationen zu Allergien: Dieses Produkt enthält Proteine, die aus Pilzen stammen.

Verwendung:
Sofern mit Ihrem Therapeuten nicht anders vereinbart, 2 Kapseln oder 4 Tabletten pro Mahlzeit. Kapseln können geöffnet und der Inhalt mit Lebensmitteln oder Getränken gemischt werden. Dieses Produkt ist nicht für Kinder unter 3 Jahren bestimmt.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine normale Mahlzeit.

Vorsicht:
Nicht anwenden, wenn aktive Geschwüre oder GI-Blutungen vorliegen. Achten Sie darauf, kein Enzympulver einzuatmen

Warnungen:
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis.
Kaufen Sie nicht, wenn die äußere Dichtung gebrochen oder beschädigt ist.
Wenn Sie wegen einer Krankheit behandelt werden oder schwanger sind oder stillen, wenden Sie sich bitte zuerst an Ihren Arzt.

Menge: 90, 180 Kapseln oder 180 Kautabletten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „TriEnza“